BMI-Rechner für Kinder

Die Central Krankenversicherung AG hat einen BMI-Rechner für Kinder online gestellt. Ein nützliches Tool für Eltern, die wissen wollen, ob Ihr Kind Unter-, Normal- oder Übergewicht hat.

Der sogenannte Body Mass Index für Erwachsene ist gängig und berücksichtigt das Körpergewicht und die Größe. Ein BMI über 25 ist ein Zeichen für Übergewicht. Bei Kindern stellt sich das nicht so einfach dar, weil das Verhältnis zwischen Muskel- und Knochenmasse zum Körperfettanteil im Verlauf des Wachstums sich stark ändert. Damit der BMI für Kinder aussagekräftig bleibt, müssen zusätzlich Geschlecht und Alter berücksichtigt werden.

Screenshot BMI-Rechner der Central Krankenversicherung AG:
BMI-Rechner

Hier gehts zum BMI-Rechner der Central.

5 Gedanken zu „BMI-Rechner für Kinder“

  1. Für Kinder mag so ein BMI-Rechner nützlich sein, bei Erwachsenen kommt es vor, dass ein muskulöser Mann einen höheren BMI, als ein dicker Mann hat. So können leicht Trugschlüsse entstehen.

  2. Hallo Mein Sohn hat eine Größe von 150 und wiegt 60kg bei ein Alter von
    12 Jahre Er isst gerne und viel Süßes ist das Schlimm???

  3. So ein BMI-Rechner ist meiner Ansicht nach totaler Quatsch. Wenn man wissen möchte, ob das Kind „normal“ ist oder nicht, sollte man zum Kinderarzt gehen.
    Auch bei Kindern gibt es Muskulöse (durch Schwimmen, Turnen, Kampfsport…) und „Schwabbelige“. Und nur weil der BMI normal ist bedeutet es nicht, dass die Ernährung eine gesunde ist – und das ist schließlich das Wichtigste, denn die Statur unterscheidet sich von Mensch zu Mensch.
    @ karoline: Bei einem Kind mit den beschriebenen Angaben beträgt der BMI: 26.7 = starkes Übergewicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.