Impfung Karies – Pillen der Zukunft 3. Teil

Forscher arbeiten daran, eine Impfung gegen Karies-auslösende Bakterien (Streptococcus mutans) zu entwickeln. Streptococcus mutans wandelt vor allem Zucker in Säuren um und zerstört so den Zahnschmelz.

Durch eine Impfung wird das Immunsystem angeregt, die Bakterien zu bekämpfen. So können Sie kein Karies mehr bilden.

Um Babys und Kleinkindern die Spritze zu ersparen, soll es die Impfung als Nasenspray geben.

7 Gedanken zu „Impfung Karies – Pillen der Zukunft 3. Teil“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.