Spinnen im Krankenhaus

In Australien musste ein Krankenhaus geschlossen werden, weil es von giftigen Spinnen heimgesucht wurde. Bevor das Krankenhaus wieder seinen normalen Betrieb aufnehmen kann, muss es von den Spinnen befreit werden.

Verantwortlich dafür ist das anhaltend warme Wetter. Auch im benachbarten Ort Baralaba, 320 Kilometer nordwestlich von Brisbane, kam es zur Spinnen-Invasion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.