Verhindert Sport Krebs?

Zwei aktuelle amerikanische Studien, die am Krebszentrum der Universität von Wisconsin und an der Rutgers Universität in New Jersey durchgeführt wurden, kommen zu dem Ergebnis, dass Sport Krebs verhindern kann. Die Untersuchung wurde nicht an Menschen, sondern an Mäusen durchgeführt. Dabei traten bei Mäusen, die ständig Zugang zu einem Laufrad hatten, seltener Haut- und Darmkrebs auf. Ob die Studie auch auf Menschen übertragbar ist, muss noch geklärt werden.

Dennoch weisen auch andere Studien auf eine schützende Eigenschaft von Sport. Eine weitere Studie zeigt, dass sportlich aktive Menschen, deutlich seltener an Alzheimer erkranken.

Weitere Informationen: Sport kann Krebs verhindern.

Ein Gedanke zu „Verhindert Sport Krebs?“

  1. angeblich wird die Krebsinzidenz bei Brustkrebs durch regelmässigen Ausdauersport um 50% gesenkt.
    Durch Strahlen/ Chemotherapie nur um ca. 5%
    Gibt es hierzu Genaueres, Studien?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.