Vogelgrippe: Steigenberger Hotels bieten keine Geflügelspeisen an

Steigenberger hat geschrieben: aufgrund der aktuellen Ereignisse (Vogelgrippe in Deutschland) werden vorübergehend in unseren Hotels keine Geflügelspeisen angeboten. Ebenso wird von der Verwendung roher Eier (z. B. in Süßspeisen, etc.) abgesehen.

Da der Vogelgrippe Virus beim Kochen (70 Grad Celsius) abgetötet wird, ist das generelle Verbot von Geflügelspeisen nicht nachvollziehbar. Dass man bei rohen Eiern vorsichtig ist, kann ich verstehen. Wobei man sagen muss, dass bis jetzt noch kein Fall in einem deutschen Hühnerstall aufgetreten ist. Ist aber nur eine Frage der Zeit bis auch bei deutschen Hühnern die Vogelgrippe festgestellt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.